Schulhaus Markus

Weingartstrasse 18
3014 Bern
Tel 031 321 25 00

Im Schulhaus Markus befinden sich die Basisstufen Fuchs, Giraffe, Hase, Igel.

Zudem gehören die Basisstufen Dachs und Eichhörnchen zum Schulhaus Markus.

Anlässe & Projekte

Bei Temperaturen über 30°C sind auch in diesem Jahr alle Kinder der Basisstufe Markus zusammengekommen: Wahrnehmen, wie viele Kinder das sind Hören wie die anderen Basisstufen heissenBeim Singen spüren, wie viel Kraft in der Gemeinschaft liegt… – auf ein tolles Schuljahr 2023/24! 

Aufgeregt warteten die Kinder der Basisstufen Fuchs, Giraffe, Hase, Igel und Eichhörnchen auf das Eintreffen des Samichlaus und seinem treuen Helfer Schmutzli. Als leises Glockengebimmel das Nahen der beiden verkündete, stimmten die Kinder zur Begrüssung ein schönes Lied an.

Der Samiclaus und Schmutzli freuten sich sehr über diesen netten Empfang. Aber damit nicht genug: Jede Basisstufe hatte ein Gedicht für die beiden Männern aus dem tiefen Wald vorbereitet. Der weissgelockte Bart vom Samichlaus zitterte freudig und die schwarzen Augen vom Schmutzli glühten unter den wilden Brauen, als die Kinder sich vor die beiden Männer hinstellten und mit liebevoller Unterstützung der Lehrerinnen ihre fantasievollen Verse aufsagten.

Jede Klasse bekam vom Samichlaus einen grossen schweren Sack voll Nüssen, Mandarinen, Lebkuchen und feiner Schokolade geschenkt. Die Kinder trugen den Sack gemeinsam in ihr Klassenzimmer, wo sie die Leckereien als Znüni geniessen konnten.

Lichterfest 2022

Am 10. November fand der Lichterumzug statt: Für die neun Basisstufen der Schulhäuser Markus und Breitfeld wurden seitens Stadt auf einer vorbestimmten Route die Strassenlichter ausgemacht, so dass die Laternen der Kinder mit ihrem Schein Licht ins Dunkeln bringen konnten. Auch die Lieder der Kinder haben die Nacht erhellt. Der von den Eltern organisierte Tee zum Schluss hat kalte Hände erwärmt – so war es wie jedes Jahr: Ein kleines bisschen magisch…

Schulstart 2022

Sanierung Schulhaus Markus und Pavillons Tellstrasse 27/29

Die Pavillons der Tellstrasse 27 und 29 und das Schulhaus Markus wurden von Februar 2021 bis Juli 2022 saniert und basisstufentauglich umgebaut. Nach der erfolgreichen Annahme des Baukredits durch die Berner Bevölkerung am 29. November 2020 startet die Sanierung im Frühling 2021 rasch, sodass die Räumlichkeiten nach einer 1½ jährigen Bauphase per Sommer 2022 in frischem Gewand zur Verfügung standen.

Weitere Informationen zum Sanierungsprojekt finden Sie hier.

Schulstart 2021

Abschlussplenum 2021